Problem von Anonym (14 Jahre)

Wie sage ich es meinen Eltern?

zuallererst en Lob an euch dass hr den ganzen leuten so gut helft wie es geht!!!

Ich bekam gestern zum ersten mal meine tage, aber nicht morgends da hab ich schon geduscht und es war wie immer aber alsich dann später aufs klo gegangen bin war in meiner Scheide überall rotes blut.Heute war es so stark dass es an die Oberschenkel blutete durch meine binde UND den Slip und sogar meine normale Jeans wurde leicht rot/braun!!!Ich habe mal Klopapier reingelegt da ich das im klo runterspülen konnte und da habe ich gemerkt dass es an jeder 2.Stunde schon total rot geblutet war.Meine Fragen sind die:

Sind es überhaupt meine Tage denn;
1.ist das Blut von anfang an rot gewesen,
2.Habe ich keine Bauchschmerzen oder sonst was
3.hatte ich davor auch keine Art von Ausflüssen ob gelb oder weiß
ABER wenn ich mich über den Taschenspiegel stelle sehe ich dass es aus meiner Scheide rauskommt, also MUSS es meine periode sein, oder?

Wie sage ich es meiner Mutter?
wir reden zuhause NIE über solche Sachen,zum Aufklären hatte sie auch nicht mit mir geredet (was warscheinlich besser gewesen wäre)sonder hat mir n Buch in die Hand gedrückt, dass ist jetzt ca.3 Jahre her!

Wie lange dauert die Blutung?
Vorallem jetzt in den Ferien habe ich was besseres vor als zu warten bis es aufhört!

was mache ich wenn ich es in der Schule bekomme?
Meine Mutter kann mich ja schlecht krankschreiben wenn sie es nicht weiß!



Vielen Dank jetzt schon, ich bewundere es wie ihr so vielen Menschen helft!!!

Dana Anwort von Dana

Grüße Dich!

Ich gehe davon aus, dass es Deine Tage waren. Es ist eben unterschiedlich. Die einen haben erst einen bräunlichen Ausfluss, anderen sofort eine richtige Blutung. Das ist von Körper zu Körper verschieden und kein Grund zur Sorge. Du kannst Dich glücklich schätzen, dass Du zu den Mädels gehört, die keine Schmerzen dabei haben. Glaub mir, denn ich gehöre zu den anderen :-(

Es ist, wie mit den meisten Themen, die einem schwierig erscheinen: Einfach raus damit. Mut sammeln, durchatmen und dann "Mama, ich hab meine Tage bekommen". Es ist etwas vollkommen normales, das jedem Mädchen passiert; und daher kannst Du es auch als normales Thema behandeln.

Wie lang die Blutung dauert, weißt Du inzwischen wahrscheinlich selbst. Aber auch das ist unterschiedlich. Die einen haben die Menstruation eine Woche, andere nur drei, vier Tage. Du wirst einfach abwarten müssen, wie Dein Körper so ist.

Teste, mit welchen Binden Du am besten klarkommst. Es gibt ja die unterschiedlichsten Sorten. Und dann wirst Du eben auch in der Schule wechseln müssen. Keine Sorge, das müssen schließlich die anderen Mädchen auch. Die Binden sind meist so klein verpackt, dass sie prima in die Hosentasche oder Jackentasche passen, dass es kein Mensch sieht.

Alles Gute!
Dana