Problem von Anonym (48 Jahre)

Sohn hat kleineren Penis als seine Brüder

Hallo ich habe 3 Söhne im Alter von 12, 13 und 15. Wir waren in den Ferien auf dem Campingplatz, dort sind wir Abends immer zusammen in die Familiendusche gegangen. Meine Söhne haben sich alle erstmal geschämt, da sie zu Hause immer alleine im Bad sind und abschließen. Aber nach einer Weile haben sie sich dann ausgezogen. Mein ältester bekam sofort eine Erektion. Seine Brüder dann ebenfalls und so standen die drei erigiert da. Ich war extrem überrascht was sich bei den 2 jüngeren getan hatten. Mein 12 jähriger hatte einen ca 13 cm gorßen und sehr dicken Penis, er hatte aber noch keine Schamhaare. Sein ein Jahr älterer bruder hatte nochmal mindestens 2 cm mehr als er zu bieten und schien sehr stolz zu sein. Leider hatte mein ältester einen sehr kleinen Penis, vielleicht knapp 10 cm, seine Brüder fingen auch sofort an ihn auszulachen. Er hat dann die restlichen Tage in Badehose geduscht, aber seine Brüder konfrontieren ihn täglich damit. Ist mit meinem Sohn alles in Ordnung?? Wie kann es sein, dass seine jüngeren Brüder deutlich besser entwickelt sind als er?? Sollte ich mit ihm zum Arzt gehen??

Sven Anwort von Sven

Hallo,

es kann durchaus normal sein das dein ältester Sohn einen kleineren Penis hat und das es auch für immer so bleiben wird, es kommt ja im Allgemeinen nicht auf die Größe des Gliedes an. Er ist ja noch in der Pubertät und auch noch nicht ausgwachsen, wenn es dir allerdings sehr wichtig ist und du denkst es ist nicht normal und du dir ja wirklich extreme Gedanken machst, schon alleine aus dem Grunde und auch um zu erfahren ob sonst so bei deinem Sohn alles normal ist, würde ich dann doch einen Arzt zu Rate ziehen.

Dann kann er auch gleich schauen ob dein Ältester im Allgemeinen normal entwickelt ist und du beziehungsweise ihr habt eine Sorge wieder weniger.

Alles Gute
Gruß
Sven