Problem von anonym (14 Jahre)

Ansteckungsgefahr bei Oralverkehr

hallo kuka-team

mir wurde von einigen gesagt, dass oralverkehr keine krankheiten mit sich bringt. inwieweit stimmt das? wenn man die vagina oral befriedigt, können doch bakterien mit abgeschleggt werden, oder?
danke

Dana Anwort von Dana

Grüße Dich!
Dass man sich beim Oralverkehr nicht anstecken kann, ist ein Irrglaube. Das Risiko ist zwar geringer, aber es besteht dennoch. Dabei geht es nicht um die Bakterien, die in der Vagina immer vorhanden sind (davon geht kein Infektionsrisiko aus), sondern um die allgemein bekannten Geschlechtskrankheiten. Deren Erreger können sowohl im Speichel als auch im Vaginalsekret vorhanden sein. Auf u.a. Link ist alles noch einmal genau erklärt, um welche Krankheiten es sich handelt, wie man sie erkennt und wie man sich schützen kann.
Alles Gute!

http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/oralsex_infektionsrisiko.htm