Problem von Mia-Lotta (12 Jahre)

Ich hasse meinen Vater

HI
Ich weiß nicht warum aber irgendwie hasse ich meinen Vater!
Ich glaube das liegt daran das, als ich früher(5-7 Jahren) die Hausaufgaben nicht richtig gemacht habe, er mich erst angemotzt hat und ich dann meist geschlagen hat! Als dich 5 war ist meine Schwester mit 12 gestorben und ich heule jetzt noch jeden Abend! Früher war ich noch schlimmer und immer wenn er mich angeschriehen hat bekam ich todesangst! In letzter Zeit hat mein Vater nie Zeit undich sehe ihn nur selten! Ich merke aber das er sich sehr viel mühe gibt (ich glaube er hat gemerkt das ich ihn hasse) , damit ich mehr mit ihm spiele. Ich lehne immer ab, denn irgendwie kann ich ihn nicht leiden! Er tut mir aber irgendwie leid! Aber auf andre weise wieder nicht.
Die einzige die das weiß ist meine beste Freundin! Sie kann mich zum Teil verstehn, da ihr Vater Alkoholiker ist! Doch sie liebt ihren Vater trotzdem. Ich habe dieses Gefühl bei meinen Vater aber nicht!
Viele Mädchen freuen sich wenn der Vater der viel arbeitet sie umarmt und ich kriege immer Angst und versuche mich rauszudrehen! Dann seh ich in sein wütendes Gesicht und versuche ihm zu zeigen ich hätte schlechte LAune, damit er nicht so sehr merkt das ich ihn nicht mag.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen wie ich besser mit ihm klar komme!
Jetzt schon einmal vielen Dank
Mia

Anwort von Elaine

Hallo Mia-Lotta,

es war nicht in Ortnung, das dein Vater dich nur wegen falschen Hausaufgaben angeschrien und sogar geschlagen hat, aber ich denke nicht das das ein Grund ist, warum du deinen Vater hassen solltest.
Ich weiß du willst nicht das dein Vater es merkt, aber ich glaube trotzdem du solltest mit ihm sprechen. Du hast Angst wenn er dich umarmt und versuchst ihm auszuweichen, ich denke schon, das er merkt das du ihn nicht leiden kannst auch wenn du schlechte Laune vortäuscht .. und auch wenn du deinen Vater hasst, dein Vater hasst dich sicher nicht und ist sicher jedesmal sehr verletzt.
Wenn du möchtest das sich das ändern, solltest du dringend mit deinem Papa reden, ich glaube nicht, das er will das seine Tochter ihn hasst, weil er dich liebt auch wenn er es vielleicht nicht immer zeigt.´Ich bin mir sicher das ihr das gemeinsam aus der Welt räumen könnt wenn ihr darüber redet.

Das deine Schwester so früh gestoben ist, ist schlimm für die ganze Familie, auch für deine Eltern natürlich. Wenn du immernoch nicht über den tod deiner Schwester hinweg bist, solltest du auch mit deiner Mutter oder Vater darüber reden, vielleicht brauchst du Hilfe dabei deine Trauer zu verarbeiten.

Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute!