Problem von Anonym (24 Jahre)

Meine Freundin ist sehr aggressiv

Hallo, ich habe ein Problem,meine Freundin wird sehr schnell aggressiv. Bei Kleinigkeiten steigert sie sich rein und wird richtig aggressiv. Anbei hat sie noch eine 5jährige Tochter an der sie es auch gerne auslässt.Was ihre Tochter angeht würde ich sagen,sie hasst den Erzeuger ihrer Tochter ohne Ende und die klene sieht aus wie er und ist vom Charakter wie er.Und das ist ein Grund warum sie ihr gegenüber so ist.Aber das ist halt nur ein Grund.Mit Sport hat sie es schon probiert aber das hilft nicht,sie hat dadurch nur noch mehr Aggressivität.Ich weiss nicht wie ich ihr helfen kann,weil die Kleine hat auch schon Angst vor ihr.Wir reden öfter über dieses Thema aba es bringt nix.Sie reisst sich zusammen wenn ich dabei bin aba wenn nicht denn wirds extrem.Helt mir ich weiss nicht wie ich ihr helfen kann.Sie weiss das sie ein Problem hat,aba weiss nicht wie sie es lösen soll.Und ich will ihr helfen!!!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!
THX

Anwort von Susi

Grüß Dich!

Deine Freundin müsste dringend einen Familientherapeuten aufsuchen. Das Kind erlebt Aggression und Gewalt und kann sich in keiner Hinsicht normal und gesund entwickeln!
Du solltest Deiner Freundin klipp und klar sagen, wenn sie sich keine Hilfe holt, dann wirst Du aktiv - um des Kindes Wohlbefinden willens. Schalte das Jugendamt ein und berichte von Deinen Beobachtungen.
Deine Freundin muss lernen, dass das Kind nicht sein Vater IST, auch wenn es von ihm stammt. Sie hat eine verzerrte Wahrnehmung und von Muttergefühlen kann ich in Deiner Beschreibung nichts erkennen!
Sei mutig und versuche, dem Kind zu helfen!
Hilfe kann sie nur bekommen, wenn sie es auch wirklich selbst will!!!

Die Caritas bietet in jeder Stadt eine Familienhilfe (besonders auch in Erziehungsfragen). Schau in den gelben Seiten oder frage im Bürgerbüro Deiner Stadt nach, wo es eine solche Einrichtung gibt!

Ich wünsche Dir viel "Erfolg"

Alles Liebe und viele Grüße
Susi