Problem von Kira (13 Jahre)

Unglücklich verliebt

Hallo liebes KuKa-Team.
Ich muss gestehen ich war ziemlich entäuscht.
Denn auf eurer Seite steht , das ALLE ernstgemeinten Probleme beantwortet werden. Ich habe extra lange gewartet , und keine antowrt erhalten.
Mein Problem ist wiklich ernst gemeint! Ich weiß nicht mehr weiter ...
Manchmal fühle ich einfach nichts mehr ... also bitte helft mir :

Es geht mir nur noch schlecht.
Ich bin vor ungefähr 6 Monaten hier nach Schweden gezogen.
Hier in meiner neuen Klasse habe ich einen Jungen kennen gelernt , der Deutsch kann . Wir haben uns auf anhieb gut verstanden , und ich habe mich auf Anhub in ihn verliebt!
Dann der Schock : Er kam mit Amanda (eine Klassenkameradin) zusammen.
Für mich brach eine Welt zusammen.Ich bin mitten auf dem Pausenhof zusammengebrochen , und habe nur noch geweint. Alle kamen zu mir und er sagte zu mir : Kira ich weiß viele Mädchen haben mir gesagt das du mich magst , aber ich mag Amanda schon seit der 1.Klasse sehr doll.
Ich habe erstmal nichts anderes als : ''Ich ... Aber ich hab doch garnicht...''
rausgebracht. Ich habe dann einfach weitergeheult.
Ich tat ihm wirklich leit ,und er sagte die ganze Zeit er hofft wirklich das ich bald den richtigen finden werde. Das machte es nur noch schlimmer und ich weinte mehr und mehr. Nunja , dann waren Sommerferien , ich bin nach Deutschland zu meinem Papa geflogen und habe ihn eigentlich ganz gut vergessen.
Doch als ich dann wieder in der Schule war kam alles wieder hoch.
Er tat als wenn alles ganz cool wäre , und das ganze wäre nie passiert.
Wir hatten seit dem Vorfall vor den Sommerferien nicht mehr viel miteinander zu tuhen. Dann am 19. September feierte ich meine Geburtstags-Disco.
Wir waren alle gut drauf , und haben getanzt.
Er kam rum zu den Mädels und fragte wer mit ihm tanzen wolle.
Er fragte alle Mädchen , aber die meiste Zeit mich. Ich glaube er fragte mich mindestens 20 mal.Als ich dann endlich ''Ja'' sagte dachte ich ich schwebe auf Wolken. Es kam ein schönes Liebeslied , und wir tanzten ''Arm in Arm''.
Ich konnte das alles noch garnicht richtig realisieren.
Als es vorbei war , war ich noch halb weggetreten. Ich konnte es nicht glauben.
Ich musste erstmal ein bisschen an die frische Luft.
Als ich dann wieder rein kam , dann der nächste Schock :
Ich sah wie er mit Josefin ''Arm in Arm'' tanzte , und ich sah das da wirklich was zwischen den beiden war. Ich war wieder am Boden zerstört , aber ich gab nicht auf noch war es ja nicht vorbei. Alle sagten zu mir sie seien ja nicht zusammen . Aber dann kam meine beste Freundin Clara zu mir und übergab mir die Nachricht des Abends. Totte (der in den ich verliebt bin) und Josefin sind zusammen!! Für mich ist die Welt noch ein stück mehr zusammen gebrochen.
Ich schloss mich für den Rest des Abends im Klo ein.
Seit dem hatte ich eigentlich nicht mehr viel mit ihm zutun.
Aber seit letzter Woche ist alles wieder anders.
Er intressiert sich wieder mehr für mich , und guckt mich immer so süß an.
Von seinen Blicken werden meine Knie ganz weich.
Er sagte auch noch auf meiner Geburtstags-Disco das er mich sehr hübsch fände.
Ich verstehe diesen Typen einfach nicht.
Was will er von mir ?
Spielt er nur mit mir?
Oder was ist das was er da mit mir macht?
Ist er vieleicht doch in mich verliebt?
Denn manchmal kommt es mir so vor ...
aber dann ist doch alles wieder anders.

BITTE HELFT MIR , BEVOR ICH NOCH GANZ ZUSAMMENBRECHE.

Danke schon mal .

Dana Anwort von Dana

Grüße Dich, Kira!

Es stimmt, wir schreiben, dass wir auf jedes ernst gemeinte Problem antworten - aber dort steht auch, dass die Schreiber vorher im Archiv nach Antworten suchen sollen, da sich vieles immer und immer wieder wiederholt.

Und so ist es auch beim Liebeskummer. Du findest eine Soforthilfe und auch viele Beiträge zu diesem Thema.

Das Verhalten dieses Jungen kann auch rein freundschaftlich sein; da muss nicht mehr dahinter stecken. Wenn Du das mit Gewissheit wissen möchtest, dann spreche ihn noch einmal darauf an. Nur er kann Dir sagen, was er fühlt oder nicht fühlt.

Alles Gute!
Dana