Problem von Ocram (15 Jahre)

Eichelgeruch & Nillekäs

hallo liebes kuka team.
also ich wasche mich und meinen p**** ca alle 2-3tage.manchmal auch jeden tag.
als zweiten punkt möchte ich anmerken das ich jeden tag onaniere.
mein problem ist das meine e***** sehr stark duftet sobald ich die vorhaut herunterziehe,oder mir luft aus dem intimbereich zuwedele.
in der Nille(der kleine bereich unter der e*****)befinden sich öfters gelbliche reste(nillekäs)der nur sehr schwer abwaschbar ist.
Was kann ich also gegen den eichelgeruch und den schimmel an meiner e***** machen?
ich danke euch im vorraus schon einmal für eure tipps.

MfG

Anwort von Jeff

Hi Ocram,

die einzigste Methode dagegen ist Hygiene.

Wenn du onanierst, solltest du danach, die "Reste" unter deiner Vorhaut beseitigen! Onaniere am Besten vor dem (hoffentlich) täglichen Duschen. Und reinige sie säuberlich.
Wenn du dir das nicht angewöhnst, wirst du bald ein Hautproblem bekommen und der Geruch geht nie wieder weg.
Das heißt im Klartext; keine Frau wöllte Geschlechsverkehr mit dir haben, wenn es nicht besser wird.

Liebe Grüße

Jeff