Problem von Nina (19 Jahre)

Kein Glück in der Liebe

Hallo,
ich weis nicht aber entweder verlieb ich mich in die falschen Männer oder ich habe einfach kein Glück und ich bin für das Singel dasein geschaffen. Also, ich bin in jemanden verliebt und habe es ihn schon in meinen größten Suff gesagt. Er meinte ich sei nett und hübsch aber zur zeit geht es nicht. Ich dachte mir dann warte ich halt noch paar Wochen vielleicht wird es dann was, aber bis jetzt ist nicht geschehen. Gestern erwischte dann ein guter Freund von mir "IHN" mit einer Freundin von mir rumknutschend! Ich wollte ihn und sie erst mal nicht darauf ansprechen, da sie alle 2 sehr betrunken waren. Ich weis jetzt nicht wie ich mich zu ihr und ihn verhalten soll. Ich mein er weis ja das ich in ihn verliebt bin. Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Danke!

Carmen Anwort von Carmen

Hallo Nina,
vielleicht hast Du Dir wirklich den Falschen ausgesucht. Zudem stell ich mir grad die Frage, ob Deine Freundin die Richtige für Dich ist, denn eine wirkliche Freundin knutscht nicht mit Deinem Schwarm ...
Ich glaube, dass er nicht den Mut hatte, Dir zu sagen, dass er über eine Freundschaft hinaus, keine Chance für Euch sieht.
Versuche Dich von dem Gedanken an ein Uns zu lösen. Geh ihm nicht aus dem Weg, doch tu es Dir auch nicht an, dass Du ihm hinterher siehst. Dein Glück liegt offensichtlich auf anderen Wegen. Du mußt "nur" eine andere Richtung einschlagen, dann findet sie Dich bestimmt von ganz alleine.
Und dann auch den Richtigen. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass, wenn man danach sucht, es nie findet. Ich kann Dir also nur einen Rat geben, indem Du Dich auf Dich selbst konzentrierst und Deine Ziele verfolgst. Auch wenn es jetzt verdammt weh tut, ich glaube icht, dass es der beschriebene Junge ist.
Alles Liebe und Gute für Dich.