Problem von Anonym (19 Jahre)

Schwanger? Kondom geplatzt

Hab ein Riesen-Problem! Hab heute wieder mal mit meiner Affäre (weiß is nicht ok, aber jetzt auch nicht das thema) geschlafen - haben natürlich ein kondom benutzt.
ich nehme auch die pille, hab jedoch vorigen monat (am ende) auf einer party etwas zu viel erwischt und musste kotzen, das war ziemlich sicher innerhalb der 4h danach, wo es heißt, man muss den nächsten monat zusätzlich verhüten.
das kondom ist während dem sex geplatzt ... haben dann auch aufgehört, er ist auch nicht gekommen ... aber der lusttropfen spielt ja da auch eine rolle. wäre es möglich, dass ich jetzt schwanger bin? ich meine, wenn man beginnt, die pille zu nehmen wirkt es ja auch ab dem ersten tag - und wenn das mit diesem kleinen fauxpas am ende der letzten packung passiert ist und ich seitdem die pille immer pünktlich genommen habe, ist es dann möglich?
hab auch vor lauter angst, sofort einen schwangerschaftstest gekauft, aber den kann man ja erst dann anwenden wenn die periode ausbleibt. und da die letzte periode erst 1 woche her ist, dauert das noch eine ewigkeit mit dieser ungewissheit!
hab ja auch schon von fällen gehört, bei denen man trotzdem schwanger ist, obwohl man die periode bekommen hat. macht es sinn, auch wenn ich meine periode bekommen sollte, den schwangerschaftstest durchzuführen?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ... hab echt schiss, vor allem da das ja mit meiner affäre passiert ist und ich mit meinem freund schon seit 2 monaten keinen sex mehr habe ... und mit ihm auch immer doppelt verhütet habe.

Hoffe ihr könnt mir bald antworten, werde sonst vor lauter nachdenken noch wahnsinnig!

Dana Anwort von Dana

Grüße Dich!

wenn ich Dich richtig verstanden habe, kann ich Dir Deine Sorge nehmen. Du hast schon wieder mit einem neuen Pillenstreifen angefangen, richtig? Das Erbrechen war im letzten Zyklus? Die Pille hat wieder den vollen Empfängnisschutz, wenn Du nach der 7tägigen Pause neu anfängst.

Aber auch, wenn ich Dich falsch verstanden habe, ist eine Schwangerschaft recht unwahrscheinlich. Im Moment kannst Du kaum was machen, außer auf Deine Periode zu warten und zu hoffen. Du könntest allerdings zum Gynäkologen gehen und Dir dort Sicherheit holen.

Vielleicht nimmst Du diese Panik zum Anlass, ein wenig Ordnung in Dein Beziehungsleben zu bringen?

Alles Gute!