Problem von Noelia (15 Jahre)

Bin ich schwanger trotz Verhütung?

Hiia lle zusammen ich habe angst schjwanger zu sein. Ich habe mit meinem freund geschlafen und meine mutter hat mich deshalb voll zur s** gemacht ich könnnte ja schwanger sein was soll ich machen? ich meine wir haben mit kondom verhjütet also kann ich ja nicht schwangers ein oder es dauert ja noch etwas bis ich meine perieode bekomme aber was wenn ich wirklich schwanger bin? ich will mit 16 oder so noch keine tochter haben ich habe angst was soll ich tun ???

Anwort von Phine

Hi Noelia,
Mütter sind immer etwas spießig, wenn sie erfahren, dass ihre Töchter Sex haben.
Klar ist deine Mutter besorgt und hat Angst, dass du dir wegen mangelnder Verhütung deine Zukunft verbaust.

Aber ihr habt verhütet. Ein Kondom ist sehr sicher, wenn es richtig sitzt (dh nicht zu groß oder zu klein ist).
Langfrißtig solltest du dich mal von deinem Frauenarzt beraten lassen, ob eine Pille für dich in Frage kommt. immerhin hast du einen festen Freund und da sind Kondome auf Dauer nicht so toll - vor allem da man vielleicht nicht immer eins zur Hand hat.
Wenn du noch nie beim Frauenarzt warst, begleitet dich dein Feund sicherlich. Der Frauenarzt checkt dich komplett durch, also prüft auch direkt ob du schwanger bist.
Wenn einer von euch beiden vor eurer Beziehung schon Sex hatte empfehle ich einen HIV-Test, nur sicherheitshalber.
Du mußt deiner Mutter ja nicht erzählen, dass du zum Frauenarzt gehst - der Arzt hat Schweigepflicht. Du kannst deienr Mutter ja erzählen, dass er dir die Pille wegen Akne verschrieben hat (sowas machen Haut- und Frauenärzte öfter), da die Pille oft auch gegen Akne und Pickel hilft.
Das nächste Mal, wenn dein Freund und du Sex habt solltet ihr wohl besser die Tür abschließen.
Und die Hoffnung doch die Tage zu bekommen und die Angst wenn du überfällig bist, wird dich noch zig Jahre begleiten. Davon kann ich ein Liedchen singen.
Viel Spaß